Ausgabe - Geräteverleihsoftware für Profis - Software für Verleih und Vermietung

Direkt zum Seiteninhalt

Ausgabe

Produkte

Egal, ob Ihre Kunden die gemieteten Objekte bei Ihnen abholen oder Sie die Mietobjekte liefern oder versenden, der Ausgabeprozess muss schnell, sicher und jederzeit nachvollziehbar sind.

1. Schritt

Im ersten Schritt erfassen Sie den Namen und ggf. die Personalausweisnummer des Abholers oder geben an, wie die Ware geliefert wird. Das ist die Basis für den Ausgabe- bzw. Lieferschein.

2. Schritt

Anschließend scannen Sie die Inventar, Serien- oder Artikelnummern der auszugebenden Mietobjekte. Je nach Mietobjekt können Sie noch eine Nutzungskennzahl (z.B. Kilometerstand von Fahrzeugen, Betriebsstunden von Maschinen, etc.) erfassen. Mit der PMS Business Suite Rent können Sie inkludierte Nutzungskennzahlen, sowie Aufpreise für zusätzlich in Anspruch genommene Nutzung zu Artikeln definieren und automatisisiert abrechnen.

3. Schritt
Die Ausgabe beenden Sie mit dem Erstellen des Ausgabe- bzw. Lieferscheins. Wenn Sie möchten, können Sie bereits zum Ausgabezeitpunkt auch die Rechnung per Klick aus dem Auftrag erstellen. Alternativ kann die Rechnungsstellung bei Rückgabe erfolgen. Zu einem Auftrag können mehrere Ausgaben und mehrere Rechnungen erstellt werden. Die Mietzeiträume pro Auftragsposition können unterschiedlich sein.

Die Rücknahme der Mietobjekte erfolgt genauso unkompliziert und ebenso schnell und sicher.

Zurück zum Seiteninhalt